Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH

Das hansgrohe Talisman Prämienprogramm

Vom Kunststoff-Taler zum
QR-Code – der Talisman im Wandel der Zeit

 

Ausgangslage

Das internationale Unternehmen steht mit seinen Marken hansgrohe und AXOR weltweit für hochwertige, designorientierte Produkte. Um schnellere und komfortablere Einlösemöglichkeiten für die Fachpartner zu schaffen, plante Hansgrohe 2016 sein bereits seit 2003 bestehendes, analoges Prämienprogramm „Talisman“ zu digitalisieren. Bisher konnten die Talismane in Form von Kunststoff-Talern eingeschickt und gegen Prämien eingetauscht werden.

Anforderung

Hansgrohe steht der Herausforderung einer indirekten Vertriebsstrategie gegenüber. Deshalb sollte die Talisman-Gutschrift über einen QR-Code, der direkt am Produkt angebracht ist, und eine entsprechende App zum Scannen dieses Codes erfolgen. Zusätzlich galt es, den Prämienshop kompakter und übersichtlicher zu gestalten. Eine umfassende Systemkommunikation sowie informative Regelkommunikation sollen den Fachpartner schneller mit aktuellen Informationen versorgen. Um einen exzellenten Kundenservice zu garantieren, steht ein Talisman-Team den Teilnehmern bei allen Fragen zur Seite. Die Hauptanforderung: one face to the customer.

Umsetzung

Neben der Gestaltung des neuen Prämienshops galt es, Kommunikationsstrecken per E-Mail und Print, diverse Systemmails sowie eine Landingpage für internationale Fachpartner zu konzipieren. Mit der technischen Umsetzung des Prämienshops und der Entwicklung der Talisman App wurde die Schwestergesellschaft oput beauftragt. Effiziente Schnittstellen sorgen dafür, dass fünf Systeme bidirektional miteinander kommunizieren. Außerdem casteten wir das Testimonial „Hans“ für die Gestaltung zweier Erklär-Videos. Währenddessen wurde das Service-Center als zentrale Anlaufstelle für die Teilnehmer eingerichtet.


App

Die Talisman App wurde so entwickelt, dass pro Bonuskonto ein Geschäftsführer-Bereich und ein Mitarbeiter-Bereich geschaffen wurde. Der Geschäftsführer kann nach dem Login QR-Codes scannen, Kontodaten einsehen und den Prämienshop nutzen. Die Mitarbeiter können nur die QR-Codes in den hansgrohe-Produkten scannen. Zusätzlich wurde ein Zugang für das Service-Center geschaffen, um alle Teilnehmer zu unterstützen, die ihre QR-Codes einschicken. Die Scanfunktion des Service-Centers ermöglicht es, direkt für das entsprechende Bonuskonto zu scannen. Für alle Nutzer stehen eine Single-Scan- und Multi-Scan-Funktion zur Verfügung.

 

Erfolgskennzahl: Kurz nach Start nutzten bereits über 60% der aktiven Teilnehmer die App.

Prämienshop & Kommunikation

Der neue Prämienshop wurde mit mehrsprachig angelegten Prämien implementiert. Hauptaugenmerk sollte dabei auf der nahtlosen Integration in die Talisman App liegen. Um den Teilnehmern die unkompliziertere Handhabung des Prämienshops nahezubringen, wurden attraktive Erklär-Videos und eine ausführliche Kommunikationsstrecke zum digitalen Start gestaltet. Unterstützend dazu wurden Systemmails eingerichtet, die den Teilnehmer zeitnah über jegliche Veränderung auf seinem Talisman-Konto informieren – sei es bei der Anmeldung, einer Punktegutschrift oder Prämieneinlösung.

Service Center

Der qualifizierte Support der Teilnehmer im laufenden Programmbetrieb ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Deshalb setzt Hansgrohe auch hier auf eine spezialisierte technische und personelle Infrastruktur.
Das Loyalitäts-Modul mission-one bonus bildet dabei das Herzstück. Alle Aktivitäten, z. B. Talisman-Buchungen oder Prämienbestellungen, können über dessen Backend direkt abgewickelt werden. Die Mehrsprachigkeit der mission-one bonus ermöglicht es, unkompliziert einen internationalen Roll-out durchzuführen.



    

Wussten Sie das schon?

0 Prozent

aller Frauen
brauchen länger als 15 Minuten im Bad

0 Liter am Tag

gehen durch einen
tropfenden Wasserhahn verloren

0 Quadratmeter

hat ein durchschnittliches
Badezimmer in Deutschland